Wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss (w/m/d)

arrow

Tätigkeitsbeschreibung

- Synthese von zwischenschicht-funktionalisierten Übergangsmetalloxiden
- Einstellen der Partikelgröße durch Syntheseparameter und Kugelmühle
- Strukturelle Charakterisierung durch Röntgendiffraktion (XRD) und Elektronenmikroskopie (SEM)
- Elektrochemische Charakterisierung der synthetisierten Materialien als Elektrodenmaterialien in Energiespeicheranwendungen
- Arbeitszeit: 10 Wochenstunden

Ihr Profil

- Sie haben einen Bachelorabschluss in Chemie, Materialwissenschaften, oder einem vergleichbaren Studiengang
- Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Neugier, schneller Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit und Kommunikationsfähigkeit aus
- Sie verfügen idealerweise über erste Erfahrungen in Synthese von Oxiden / Materialcharakterisierung / Elektrochemie
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Bei Interesse oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an Dr. Simon Fleischmann (simon.fleischmann@kit.edu, oder 0731 50 34213). Zur Bewerbung senden Sie einen Lebenslauf sowie ein kurzes Anschreiben (Ihre bisherige Erfahrung, sowie Ihre Motivation für die Bewerbung am HIU) kombiniert in einer PDF-Datei an obige Emailadresse. Diese Ausschreibung als PDF (Download)

Fakten zur Stelle

Alles anzeigen Weniger anzeigen

Benefits

Benefits
Benefits
Benefits
Benefits
Benefits

Weitere Stellenangebote

Zu den offenen Stellen

IT-Administrator*in (w/m/d)

IT-Administratorin / IT-Administrator (w/m/d) Mehr erfahren

Promovierte*r Materialwissenschaftler*in (w/m/d)

Promovierte*r Materialwissenschaftler*in (w/m/d) Mehr erfahren

Maschinenbau-Ingenieur*in (w/m/d)

Vollautomatisierte Datenstromanalyse, Datenmanagement, Maschinelles Lernen an Daten aus der Batteriefertigung. Mehr erfahren