Dr. Dominic Bresser erhält Förderung zur Erforschung neuartiger Elektrodenmaterialien

Im Rahmen eines durch die Vector Stiftung geförderten dreijährigen Projektes wird Dr. Dominic Bresser mit drei Doktoranden neuartige Elektrodenmaterialien basierend auf einer Kombination von Konversions- und Legierungsreaktionen untersuchen. Die Erkenntnisgewinne sollen genutzt werden, um neue Materialien zu entwickeln, die eine verbesserte Energie- und Leistungsdichte der anschließend charakterisierten Vollzellen ermöglichen. Bresser erhofft sich durch seine Forschung weitere Fortschritte bei batteriebetriebenen Elektrofahrzeugen in puncto Sicherheit, Ladezeit und Reichweite.

Dominic Bresser arbeitet derzeit als Post-Doc am HIU. Vorher forschte er als Post-Doc und Enhanced Eurotalents Stipendiat am Commissariat a` l’Energie Atomique et aux Energies Alternatives (CEA) in Grenoble (Frankreich) in der Forschungsgruppe von Dr. Sandrine Lyonnard. Er promovierte in der Forschungsgruppe von Professor Stefano Passerini an der Universität Münster und am HIU mit der Untersuchung nanostrukturierter Aktivmaterialien für lithiumbasierte Batterien. Bresser ist Mitverfasser von mehr als 40 wissenschaftlichen Veröffentlichungen, einschließlich zwei Buchkapiteln und mehreren internationalen Patentenanmeldungen.

Eine erste mit dem Forschungsprojekt verknüpfte Publikation finden Sie hier.

Weitere Events

Zur Eventübersicht

HIU Seminar

Jeden Dienstag, 14:00 Uhr Im Seminar des Helmholtz-Instituts Ulm (HIU) teilen herausragende internatio... Mehr erfahren

Akku Alle!? - Batterieausstellung über Elektromobilität und Energiespeicher

Ausstellungsort: Münsterplatz 25, 89073 Ulm Datum: 15. April 2021 bis 15.07.2021 (Verlängerung evtl. möglich) Öffnungszeiten: täglich von 14.00 bis 18.00 Uhr, Veranstaltungen: jeden Donnerstagabend   Die ... Mehr erfahren

BATTERY2030+: Erste Webkonferenz "European Perspectives for Future Batteries"

Das "Center for Electrochemical Energy Storage Ulm-Karlsruhe" (CELEST) veranstaltet vom 25. bis 26. Mai 2020 seine erste web-basierte Wissenschaftskonferenz, um Perspektiven für zukünftige Batterien in Europa zu erörtern. 25.-26. Mai 202... Mehr erfahren

Workshop: "Theory Meets Experiment"

21.11.2019, 09:30-17:00 Uhr Das Helmholtz-Institut Ulm (HIU) richtet gemeinsam mit dem Helmholtz-Institut Münster (HI-MS) den Workshop "Theory Meets Experiment" in Ulm aus. Mehr erfahren

Wirtschaft trifft Wissenschaft

18.11.2019, 16.00-18.00 Uhr Der Bundesverband der Mittelständischen Wirtschaft (BVMW) und die Projektentwicklungs GmbH Ulm (PEG) laden zur Veranstaltung "Wirtschaft trifft Wissenschaft" ins Helmholtz-Institut Ulm (... Mehr erfahren