Forschungsgebiete

Das Helmholtz-Institut Ulm greift die fundamentalen Fragestellungen elektrochemischer Energiespeicher auf und entwickelt darauf aufbauend grundlegend neue Batteriematerialien und Zellkonzepte. Dazu sind 16 Forschungsgruppen auf fünf verschiedenen Forschungsgebieten tätig.

Zu den Forschungsgebieten
ElektrochemieElektrochemieMaterialienMaterialienTheorieTheorie
SystemeSystemeMethodenMethoden
Helmholtz 200

das Jubiläumsjahr 2021

NEWS ÜBER BATTERIEFORSCHUNG

Batterieforschung zum Anfassen: Immer öfter werden unsere Forscherinnen und Forscher zu aktuellen Wissenschaftsthemen herangezogen. An dieser Stelle erscheinen aktuelle Artikel, Podcasts, Videos und Publikationen, in denen sie zu Wort kommen.

Weitere News laden
Grundwissen zu Batterien

Die ersten Batterien wurden schon vor ca. 200 Jahren erforscht. Heutzutage gibt es tausende Formen, Größen und Einsatzorte von Batterien. Wann wurden Batterien ursprünglich entdeckt und wie funktioniert eine Batterie eigentlich genau?

Zur Batterie