Systeme

Die Wissenschaftler des Forschungsfelds Systeme testen und charakterisieren die elektrischen Eigenschaften von kommerziellen Batteriezellen, um z.B. Alterungsprozesse in einer Batterie ganzheitlich und systemorientiert bewerten zu können. So legen sie die Grundlagen für die weitere Optimierung der Batterien.

systeme_orange
arrow

Forschungsfeld

Im Blickpunkt stehen u.a. der Lebenszyklus kommerziell verfügbarer Zellen (z. B. mit neu entwickelter Zellchemie) und deren Bewertung hinsichtlich potenzieller Anwendungsfelder. Schwerpunktthemen sind z. B. das Ermitteln von Leistungskennzahlen, Ladezyklen-Stabilität oder des Ladezustandes. Durch den Vergleich der Batterieeigenschaften mit den spezifischen Anforderungen der unterschiedlichen Anwendungsfelder wird die Eignung von Materialien und Batteriesystemen für den Einsatz in stationären Energiespeichern oder in Elektrofahrzeugen bewertet.

Darüber hinaus werden beispielsweise Ökobilanzen (sog. Life Cycle Assessments [LCA]) für die neuen Materialien erstellt, um frühzeitig eine ganzheitliche Charakterisierung künftiger Produkte zu ermöglichen. Damit können Aspekte wie Toxizität, Rohstoffverfügbarkeit oder Rezyklierbarkeit bereits in die Batterieentwicklung einbezogen werden.

Forschungsgruppen am HIU

Dr. Olaf Böse Battery Management and Monitoring Zielsetzung der Forschungsgruppe "Batteriemanagement & Monitoring" ist die Entwicklung von modellbasierten Algorithmen für Batteriemanagementsysteme (BMS). Zur Arbeitsgruppe
Dr. Marcel Weil Resources, Recycling, Environment & Sustainability Technische, ökologische und ökonomische Systemanalyse. Zur Arbeitsgruppe
Prof. Dr. Jens Tübke System Architecture Die Forschungsgruppe "System-Architektur" entwickelt neuartige Verfahren der Elektroden- und Elektrolytherstellung und erforscht das Wechselspiel der Komponenten in Voll- und Halbzellen mithilfe kalorimetrischer Methoden. Zur Arbeitsgruppe

Ihre Ansprechpartner

Themen aus diesem Gebiet

Neues aus der Wissenschaft des Helmholtz-Instituts Ulm: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler geben an dieser Stelle in regelmäßigen Abständen Einblicke in ihre Forschung.
Zu Forschungsthemen

Markus Hölzle - Was­ser­stoff in der Energie- und Mobili­täts­wende

10.06.2021 Professor Dr. Markus Hölzle ist seit Oktober 2020 Mitglied des ZSW-Vorstands und Leiter des Geschäftsbereichs Elektrochemische Energietechnologien in Ulm. In diesem Podcast stellt er die Rolle von Wasserstoff in der Energ... Mehr erfahren

Steffen Benk­hoff - Batterie­materia­lien aus Grünem Kaffee

10.05. - 12.05.2021 Batteriematerialien aus Grünem Kaffee „Jugend forscht“-Landessieger für Messungen am HIU Mehr erfahren

Alessandro Inno­centi - Hybrid Orga­nic Bat­teries

29.04.2021 Alessandro Innocenti is a HIU doctoral student from Italy. He has a background as Energy Engineer and started in May 2020 his challenging path in the context of the POLYSTORAGE European Training Network, which deals with the develo... Mehr erfahren

Janna Hofmann - Batterie­fertigung

22.04.2021 Am 22. September 2020 twitterte Elon Musk zum Battery Day von Tesla folgendes: „Viele haben offenbar noch immer nicht verstanden, was die extreme Schwierigkeit im Hochskalieren einer Batterieproduktion ist. 1.000% bis 10.000% sch... Mehr erfahren

Linda Bolay - Satelliten­batterien

24.03.2021 Unser heutiger Gesprächsgast ist Doktorandin Linda Bolay. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Technische Thermodynamik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und am Helmholtz-Institut in Ulm (HI... Mehr erfahren